Aktuelles 2012:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23.12.12:

 

Wir wünschen euch allen frohe Weihnachten und viel Glück, sowie Gesundheit im neuen Jahr.

Hoffen wir auf eine weitere, erfolgreiche Saison 2013 !

 

Die Herxheimer Voltigierer :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11.12.2012:

 

Das Ehemaligen-Voltigieren liegt nun hinter uns und wir können trotz der schwierigen Wetterverhältnisse auf einen tollen Abend zurückschauen. Der starke Schneefall macht leider einigen einen Strich durch die Rechnung und verhinderte geregelten Straßenverkehr.

Trotz dieser Umstände war das Training der Ehemaligen ein tolles Erlebnis, bei dem alle ihren Spaß hatten.

Auch das folgende Essen im Reiterstübchen fand Anklang und war richtig gut besucht.

Durch viel Zustimmung ist die Veranstaltung für Ehemalige nicht nur einmalig gewesen, und soll im Sommer bei freundlicheren Temperaturen nochmals stattfinden.

 

Erste Bilder sind bereits in der Bildergalerie zu finden. Weitere, in besserer Qualität, werden bald folgen.

 

 

Nun sind alle Veranstaltungen für dieses Jahr vorbei und unsere Gruppen befinden sich im Wintertraining. Alle trainieren bereits fleißig an Pflicht und Kür für eine hoffentlich ähnlich erfolgreiche Saison 2013.

 

 

 

 

 

 

07.12.2012 Ehemaligen- Voltigieren

 

 

Lang, lang ist es her, dass dieses Bild entstand...............199?.......vielleicht erkennen sich die Beteiligten ja wieder und bekommen Lust ihre alten Knochen noch mal auf die Voltigiertauglichkeit zu testen:)

Dazu laden wir alle ehemaligen herxheimer Voltigierer ein. Am 07.12.2012 um 17.30 Uhr, veranstalten wir ein Ehemaligen- Voltigieren und anschließend gibt es in unserem Reiterstübchen Flammkuchen. Der Erlös kommt unserer Vereinsjugend zu Gute.

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!!!!!!!!!!!!!

 

 

November 2012

 

 

24.11.2012 Erfolgreiche Abzeichenprüfung

 

Am Samstag wurden bei uns in der Reithalle verschiedene Voltigier- und Longierabzeichen abgenommen. Neben den unseren Voltis ließen sich auch Voltigierer und Longenführer aus Palatina Höningen und Enkenbach prüfen.

Wir gratulieren allen Prüflingen zur bestandenen Prüfung. Und danken unserem Carlos, der fast alle Voltigierabzeichen trug und Karin sicher durch die Prüfung zum DLA IV begleitete, Sally und Winnie die uns für das Longierabzeichen zur Verfügung gestellt wurden, Worren aus Palatina Höningen, der nicht nur seine Voltigiererin durch die Prüfung trug sondern spontan auch zwei unserer Mädels und Caliche die ebenfalls zum erfolgreichen Bestehen des DLA IV beitrug. Folgende Prüfungen wurden erfolgreich betanden:

 

DVA IV: Fiona Kusche, Tara- Chayenne Taller, Alice Reisacher, Michelle Jung, Eva Burg, Johanna Kehrt, Greta Gustin

 

DVA III: Bianca Biehler, Tatjana Emanuel

 

DVA II: Hannah Steverding

 

DLA IV: Karin Lehmann, Lara Tschuschke, Saskia Göttler- Orth, Lara Kramer, Lena Ehmer, Franziska Fischerkeller

 

DLA III: Sabrina Stehr (Palatina Höningen)

 

 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR BESTANDENEN PRÜFUNG!!!!! :)

 

 

 

 

 

 
pferdesportverband-pfalz.de; Dietmar Rodewald
pferdesportverband-pfalz.de; Dietmar Rodewald

10.11.2012: Verbandsball in Bad Dürkheim

 

Der alljährige Reiterball des Pferdesportverbandes Pfalz fand letztes Wochenende im Bad Dürkheimer Mercure Hotel statt. Die Meister und Plazierten der diesjährigen Meisterschaften wurden an diesem besonderen Abend für ihre tolle Leistungen geehrt.

Unsere erste Mannschaft (Marie-Christin Knobloch, Leopold) erhielt also am Samstagabend endlich ihre Medaille für die gewonnene Pfalzmeisterschaft. Ebenso wie die drei Einzelvoltigiererinnen Karin Lehmann, Hannah Steverding und Chiara Congia. Karin und Hannah (Iris Schlobach, Master) wurden mit Bronze und Gold belohnt.

Chiara wurde ebenfalls mit Gold geehrt. Bei ihr wurde zudem der Erfolg bei den Landes- sowie den deutschen Meisterschaften mit Longenführerin Alex Dietrich (Rubicon) lobend erwähnt und das Nachwuchstalent wurde auf der Bühne mit dem Titel "erfolgreichste Voltigiererin, die die Pfalz je hatte" hoch gefeiert.

Nach der Ehrung die immer eine Menge Zeit beansprucht, wurde im "Herxheimer Lager" kräftig gefeiert. Ob Walzer, Salsa oder Freestyle in der Disco: Alle waren gut gelaunt und feierten gemeinsam bis spät in die Nacht hinein.

Zur Unterstützung und als Fangemeinde waren alle Eltern, sowie ein Teil der zweiten Mannschaft mit nach Bad Dürkheim gereist. :-)

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

Oktober 2012

 

 

14.10.2012 : Hubertusmesse

 

Am heutigen Sonntag fand bei uns die traditionelle Hubertusmesse statt.

Seit etlichen Jahren wird dieser außergewöhnliche Gottesdienst bei uns in der Reithalle veranstaltet. Neben vielen Bewohnern aus Herxheim und Umgebung, sind auch Pferde recht herzlich willkommen. Diese werden ebenfalls gesegnet und sind während der ganzen Messe mit in der Halle. Von unseren Voltigierpferden wurden dieses Jahr Blue und Carlos geweiht.

Anschließend  nutzte unser gesamter Verein diesen Anlass zur Reitplatzeinweihung und zur Vorstellung unserer verschiedenen Sparten, Reiten und Voltigieren.

 

Mit einem kurzen Showprogramm der Reiter, der ersten Mannschaft und kleineren Einzeldarbietungen der kleineren Voltigierer war es für Zuschauer sicherlich ein tolles Erlebnis.

 

 
 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

September 2012

 

 

 

 

29./30.09.2012: Turnier in Kurtscheid

 

Ein gelungenes Wochenende liegt hinter der ersten Turniermannschaft. Sie starteten am Sonntag in Kurtscheid im Wettbewerb der L- Gruppen und konnten diesen für sich entscheiden. Es war der erste komplette L Start mit ihrem Pferd Leopold, der es ihnen in Pflicht und Kür zwar nicht ganz einfach machte, sich jedoch das ganze Wochenende über als treuer Partner erwies. Nach der Pflicht lag das Team schon auf Platz 1 und konnte diesen trotz kleiner Patzer in der Kür halten. Das noch relativ junge Team sammelte Turniererfahrung und freute sich ganz besonders über die erste Aufstiegsnote in die Leistungsklasse M*. Nach einem langen Wochenende sind alle Sonntag Nacht glücklich und zufrieden in Herxheim angekommen. Es starteten: Hannah Steverding, Karin Lehmann, Michelle Jung, Alice Reisacher, Camille Mühe, Tara Taller, Lara Tschuschke und Fiona Kusche (für sie war es ihr aller erster Start im Galopp überhaupt und sie machte ihre Sache super!)  

 

 
 

 

 

17.09.12: Meisterschaftswochenende ist geschafft!

 

Wir blicken auf ein sehr anstrengendes, jedoch aber auch auf ein super erfolgreiches Turnierwochenende bei uns auf dem Gelände zurück.

Die Landes- sowie die Pfalzmeisterschaft wurden dieses Jahr bei uns in Herxheim ausgerichtet und diese hielten uns mit vielen Helfereinsätzen auch auf Trab.

Einen Zeitplan den es wohl selten in solcher Fülle gab, stellte jedoch für Teilnehmer keine sichtlichen Probleme dar. Über die bisherigen (durchweg) positiven Rückmeldungen freuen wir uns als Ausrichter natürlich sehr. So haben sich die (fast endlosen) Helferschichten am Wochenende wirklich gelohnt.

Jedoch wurden wir nicht nur mit netten Worten oder Komplimenten belohnt:

Unsere Voltigierer erzielten sehr, sehr tolle Ergebnisse und alle an den Start gegangenen Voltigierer aus Herxheim waren glücklich.

 

Den Anfang konnte am Samstag die zweite Mannschaft machen. Mit einer Pflicht, die deutlich weniger Ausführungsfehler hatte als noch auf den Turnieren zuvor, konnten sie sich bereits auf den zweiten Platz von insgesamt sechs Mannschaften schieben.

Mittags folgte die Kür und der Mannschaft war es  gelungen, ihre Kür fast ohne Ausführungsmängel durchzuturnen und erhieltt von zwei der drei Richtern in Gestaltung und Schwierigkeit die Höchstnoten! Noch dazu war das gesetzte Ziel erreicht:

Nach dem erst zweiten A-Turnierstart und der Note 5,4 war der Aufstieg in die Leistungsklasse L geschafft. Juhu, alle waren super glücklich!

 

Sonntags wollte die erste Mannschaft schließlich nachziehen.

Sie waren Teilnehmer der diesjährigen Pfalzemeisterschaft und gingen als Titelverteidiger an den Start. Mit einer ebenfalls sauberen Pflicht konnten sie sich deutich an die Spitze setzen.

Mittags folgte dann auch für sie die Kür. Diese verlief leider nicht ganz fehlerfrei und die Mannschaft hatte einige kleinere Ausführungsfehler.

Doch trotzdem hat es ganz knapp gereicht! Sie konnten ihren Titel verteidigen! Super!!!

Auch hier war die Freude natürlich riesengroß und so konnte in Herxheim weiter gefeiert werden!

Der Pfalzmeisterschaftstitel ist nun schon seit 6 Jahren in Folge bei uns im Verein.

 

Auch die Einzelvoltigierer ließen keine Wünschen offen.

Hannah Steverding holte nach einer tollen Leistung den Pfalzmeistertitel der Junioren U16 und galt am Wochenende als Newcomerin.

Karin Lehmann konnte im gleichen Wettbewerb die Bronzemedaille erturnen, nachdem sie leider einen Sturz in der Kür zu verzeichnen hatte.

 

Der Pfalzmeistertitel der Damen ging ebenfalls zu uns nach Herxheim. Chiara gewann diese Wertungsprüfung erneut souverän und überzeugte die Richter.

Auch in der Wertung der Landesmeisterschaft turnte sie ruhig und sauber und konnte sich die Bronzemedaille bei stärkerer Konkurrenz sichern.

 

Wir gratulieren nochmals allen Teilnehmern und sind super glücklich wie das Wochenende verlaufen ist! :-)

 

 

 

 

 
Chiara und Rubicon in Verden
Chiara und Rubicon in Verden

17.09.12: Chiara erfolgreich in Verden bei der DJM 2012!

 

Wie bereits in der Presse mehrfach berichtet fand der nationale Saisonhöhepunkt der Einzelvoltigierer Junioren am 07./08./09. September in Verden/Niedersachsen statt.

Dort vertreten war Chiara Congia aus unserem Verein. Unterstützt wurde sie wieder von Alexandra Dietrich aus Mainz und deren Pferd Rubicon.Auch ihre Mainzer Vereinskolleginnen Annika Dietrich und Clara Hartung durften Rheinland-Pfalz vertreten.

 

Nach insgesamt vier Durchgängen stand das hervorragende Endergebnis schließlich fest.

Chiara hatte bei ihrer erst  zweiten Teilnahme am hochkarätigen Turnier eine Platzierung in den Top 15 geschafft. Auf dem Routinier Rubicon und mit der souveränen Longenführung von Alex Dietrich turnte Chiara drei super Durchgänge und überzeugte vorallem mit einer tollen Pflicht, mit der sie nur knapp die TOP TEN verfehlte. Lediglich der erste Kürdurchgang verlief nicht nach Plan und warf die erst 15-jährige Voltigiererin ein paar Plätze nach hinten.

Doch Platz 14 im Endergebnis stimmt alle total glücklich und es zeigt ein weiteres mal, welch ein Talent wir in unseren Reihen haben. Super!

Sophie Hofmann, Annika Dietrich und Clara Hartung konnten sich für Rheinland-Pfalz ebenfalls toll präsentieren und landeten alle drei in den TOP TEN.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle!!

 

 

 

 

 

 
Chiara Congia
Chiara Congia

06.09: Deutsche Jugendmeisterschaft in Verden

 

Nach dem Motto "Morgenstund hat Gold im Mund" machte sich Chiara mit ihrer Familie heute früh um 6 Uhr auf den Weg zur Deutschen Jugendmeisterschaft.

Diese wird im niedersächsischen Verden ausgerichtet und ist für Chiara bereits die zweite Teilnahme am wohl hochkarätigsten, nationalen Turnier der Junioren.

Turnen wird sie auf Rubicon, der ihr von Besitzerin und Longenführerin Alexandra Dietrich (Mainz-Ebersheim) zur Verfügung gestellt wird.

 

Am heutigen Abend passierte der Routinier Rubicon den Veterinärcheck und so kann sich das gesamte Team auf den morgigen Auftakt konzentrieren.

 

Wir drücken von Herxheim aus alle Daumen!

 

 

 

 

 

05.09.: Endspurt für unsere Meisterschaften

 

Liebe Voltigierer, Eltern und Vereinsmitglieder,

 

wir liegen nun im Endspurt und die letzten Vorbereitungen sind zu treffen und zu organisieren.

Da wir den Sportlern und natürlich auch den Zuschauern die besten Vorraussetzungen schaffen wollen, brauchen wir die Hilfe von euch allen.

 

Die letzten beiden Arbeitseinsätze zur Vorbereitung finden am kommenden Samstag (08.09) ab 11 Uhr, und am Freitag (14.9) ab 14 Uhr statt.

 

Wir hoffen, dass ihr zahlreich erscheinen könnt und uns dabei unterstützt, einen absoluten Voltigierhöhepunkt auszurichten.

 

Dankeschön !! :-)

 

 

 

 

 

 

02.09. : Turnier in Zeiskam

 

Diesen Sonntag hatte die zweite Mannschaft ihr zweites Turnier in Zeiskam.

Nach einer Vorbereitungswoche voller Pech und Verletzungen und einem damit verbundenen Ausfall musste die Mannschaft zunächst den geplanten A-Start in einen Pflichtwettbewerb ummelden.

Sonntagmorgen um 9 Uhr begann die Prüfung und unsere Mannschaft war dritter Starter.

Leider war der Boden sehr nass und damit auch rutschig. Carlos hatte damit bereits auf dem Ablongierzirkel kleinere Probleme und rutschte leicht nach außen.

Die Hoffnungen, der Wettkampfzirkel sei etwas trockener, verflogen leider bereits beim Einlauf. Der Zirkel hatte eine noch größere Feuchtigkeit und Carlos damit auch leider deutlich größere Probleme.

Nach zwei heftigen Rutschpartien die Carlos fast zum Sturz brachten, war er völlig angespannt und rutschte weiterhin ständig weg und machte es so den Mädchen nicht gerade leicht.

 

Im Endeffekt sind wir jedoch froh, dass sich Carlos doch noch gut gefangen hat und das kein Sturz vorgekommen ist. Für alle hat der Start viel an Erfahrungswert, auch wenn dieser Start ganz anders geplant war ;-)

Letztendlich bedeutete dies der letzte Platz für uns, was unserer (trotzdem) guten Laune nichts antun konnte.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und an die weiteren Teilnehmer!

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

August 2012

 

 

26.08.: Einzelturnier in Daun

 

Am heutigen Sonntag wurde die Turniersommerpause von unseren drei Einzelvoltigiererinnen Chiara, Hannah und Karin beendet. Die drei hatten auf den Pferden Rubicon (Alexandra Dietrich, Mainz-Ebersheim) und Master (Iris Schlobach, Ludwigshafen) die Möglichkeit an den Start zu gehen.

Für alle drei Mädchen war das Turnier in Daun eine gute Überprüfung des aktuellen Leistungsstandes vor den anstehenden Meisterschaften.

Chiara, die auf Rubicon startete, konnte sich in einem starken Teilnehmerfeld mit der Note 7,7 auf Platz 3 schieben.

 

Karin und Hannah starteten auf Master im M*-Einzelwettbewerb.

Für Karin lief ihr Programm soweit gut und sie konnte alles sauber durchturnen. Diese Leistung wurde dieses Wochenende mit der Note von 6,383 und dem ersten Platz belohnt.

 

Bei Hannah lief es dieses Wochenende leider nicht optimal und sie musste das Pferd in der Kür zweimal unfreiwillig verlassen. Doch trotz dieser Ausführungsfehler schaffte es Hannah auf Platz 4 und hatte mit einer Note von 6,309 nur sehr wenig Distanz zu den ersten Plätzen.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

 

 

 

 

 

25.08: Großes Projekt

 

Heute konnte nach langem Arbeitseinsatz von fleißigen Helfern eine neue Paddockbox eröffnet werden. Mit vereinten Kräften und  durch geballtes Frauenpower konnte Carlos heute in sein neues Reich einziehen.

Wir freuen uns alle riesig, dass er nun auch viel Platz im freien nutzen kann und hoffen er fühlt sich wohl.

Die "neue Nachbarschaft" ist ihm bereits bestens bekannt. Sein Freund Leo ist nun endlich wieder ganz in der Nähe und die beiden haben sicherlich viel Spaß beim gemeinsam Kraulen und faulenzen unter freiem Himmel.

 

Bilder befinden sich bereits in der Bildergalerie!

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 

Voltigierlager in Herxheim und Trainingslager in Mainz-Ebersheim

 

Vom 31.07 bis 04.08 fand bei uns in Herxheim das traditionelle Voltigierlager statt.

Dabei sein durften all unsere Voltigierer, sowie ein kleiner Teil an externen Teilnehmern, die vorher keinen Kontakt mit unserer Sportart hatten.

Bei durchweg tollem Wetter konnten wir das geplante Programm gut umsetzen und den Mädchen von Voltigieren, Turnen, Wasserspielen, einem Schwimmbadbesuch und mehreren Übernachtungen in Pferdeboxen alles anbieten.

Besondere Highlights waren wohl die "Miss Lagerwahl" sowie die Lagerolympiade am letzen Tag.

Es hat allen viel Spaß bereitet und wir hoffen auf weitere Trainingserfolge nach so vielen fleißigen Einheiten.

 

Während wir in Herxheim eher spielerisch Trainingserfolge erzielten, ging es für Chiara Congia schon ein wenig strenger zu. Denn unser Ausnahmetalent absolviert seit den letzten zwei Wochen bereits täglich ihr Training in Mainz-Ebersheim.

Die Mainzer bereiten Chiara gut für die anstehende Deutsche Meisterschaft vor, die sie auch auf deren Pferd Rubicon bestreiten wird.

Für diese tolle Unterstützung sind wir natürlich sehr dankbar!

 

 

--> Fotos unseres Voltigierlagers in Herxheim sind in der Galerie zu finden

 

 

 

 

 

Juli 2012

 

 

5 Ländervergleichswettkampf in Trier

 

Die Nominierungen für den diesjährigen Ländervergleichskampf sind nun öffentlich und die zweite Mannschaft ist als Reserve für die A-Gruppen aus Rheinland-Pfalz gesetzt.

Dies ist für die erste Saison und nach nur einem Start eine tolle Rückmeldung, die die Mädels weiter motiviert.

Den nominierten Mannschaften wünschen wir viel Erfolg!

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

Juni 2012

 

 

Erfolgreiches Turnierwochenende in Bundenbach!

 

Am 23./24. Juni waren fast alle Herxheimer Voltigierer auf dem Voltigierturnier in Bundenbach am Start. Dem Wochenende wurde lange entgegen gefiebert.Denn nicht nur die Voltigierprüfungen standen an, sondern auch das gemeinsame Grillen am Abend, sowie das anschließende Zelten mit allen Herxheimern und angereisten Eltern. So waren wir dieses Jahr eine große Gruppe und hatten ein richtiges „Zeltdorf“ aufgebaut.

 

Die Prüfungen begannen für uns Samstagmorgens mit der jüngsten Gruppe „Herxheim 3“. Diese starteten in der Leistungsklasse „Basis-Schritt/Schritt“. Das besondere für diese junge Mannschaft von den Trainerinnen Stefanie Herrmann, Lara Kramer und Agnes Gustin war, dass sie ihren Start nicht auf Blue, sondern auf dem großen Carlos absolvieren durften. Da dies kurzfristig entschieden wurde, hatte die Mannschaft nur sehr kurze Zeit zur Vorbereitung und meisterte dies jedoch super! Wir sind uns sicher, dass Außenstehende es unseren „Minis“ kaum anmerken konnten, dass sie nicht auf ihrem eigentlichen Verlasspferd Blue starteten und auf Carlos quasi „fremd“ waren.

 

Nachmittags war schließlich die zweite Mannschaft im Wettbewerb der A-Gruppen am Start. Dies war für Pferd Carlos und das Team der allererste Start außerhalb des Basissports. Dank zwei tollen Generalproben war die Mannschaft zuversichtlich und war gespannt, wie sich Carlos auf seinem ersten Turnier im Galopp präsentieren würde. Zur Erleichterung aller, war Carlos wieder zuverlässig und die Mädels konnten sich toll auf sich konzentrieren. Trotz kleinerer Mängel in der Ausführung konnte das Team bereits bei seinem ersten Turnierstart in dieser Leistungsklasse eine Aufstiegsnote in die Leistungsklasse L erturnen! Im Gesamtwettbewerb bedeutete dies den dritten Platz, hinter zwei saarländischen Mannschaften. Die Freude war riesig!

 

Direkt im Anschluss konnten die Wettbewerbe der Einzelvoltigierer folgen. Hier waren unsere drei Mädels Hannah, Chiara und Karin wie gewohnt am Start.

Hannah und Karin durften wieder auf Master von Frau Iris Schlobach aus Ludwigshafen an den Start gehen und konnten sich toll präsentieren. Daraus folgten der Sieg in der Prüfung M* für Hannah Steverding, sowie ein weiterer, guter Platz im Mittelfeld für Karin L.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an Iris Schlobach und Master.

 

Chiara Congia startete für diese Saison zum ersten Mal auf Leopold mit Marie-Christin Knobloch an der Longe. Leo lief nach längerer Winterpause wieder sein erstes Turnier und ermöglichte Chiara so den dritten Platz im Wettbewerb der Einzelvoltigierer der Leistungsklasse S.

 

Sonntagmorgens ging es dann ganz früh für die erste Mannschaft an den Start. Diese starteten auf ihrem Mannschaftspferd Leopold und Trainerin Marie-Christin Knobloch im Wettbewerb der L-Gruppen. Da ihr Start leider nicht wie geplant, bzw. nicht ganz rund lief, entschied sich die Trainerin die Vorstellung vorzeitig abzubrechen.

 

Unser Fazit dieses Wochenendes ist jedoch trotzdem positiv und es hat allen sehr viel Spaß bereitet in einer solch großen Gruppe unterwegs zu sein.

 

Vielen Dank besonders an unsere tollen Pferde Leo, Carlos und Master von Iris Schlobach!

 

 

 

 

 

 

Gelungene Generalprobe auf einer Hochzeit

Am Samstag, den 09.06., waren die Voltimädels der zweiten Mannschaft zu Gast auf einer Hochzeit in Ottersheim.

Nach einer Quadrille und dem Besichtigen des Hofes ging es schon los mit unserem Turnierprogramm. Die Vorführung vor dem Brautpaar sowie vielen anderen Zuschauern, nutzten sie als Generalprobe ihres Turnierprogramms. Zum ersten mal zeigte die Mannschaft auch die Kür im Gallop vor Publikum.

Carlos präsentierte sich - für seinen, erst dritten Auftritt - sehr nervenstark und lief das ganze Programm von Anfang bis Ende brav durch.

 

Diese gelungene Generalprobe gibt allen erneute Sicherheit und viel Zuversicht für das kommende Turnier in Bundenbach am 23/24. Juni.

 

Dort wird auch die erste Mannschaft, die Einzelvoltigierer und die dritte Mannschaft an den Start gehen.

 

Weitere Bilder finden Sie in der Galerie! 

 

 

 
Carlos und Tatjana auf der Hochzeit
Carlos und Tatjana auf der Hochzeit

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Mai 2012

 

 

19./20.005.2012 Turnier in Bad Ems

Am Sonntag starteten Chiara (S), Hannah (M*)und Karin (M*) auf Master mit Iris Schlobach (Ludwigshaben) an der Longe, in Bad Ems. Alle drei zeigten super Leistungen und können mit sich zufrieden sein. Hannah erturnte sich ihre zweite Aufstiegsnote zu M** und belegte einen genialen 2. Platz. Karin konnte ihre Leistung vom Turnier in Bad Dürkheim steigern und erturnte einen 6. Platz. Auch Chiara zeigte eine sehr gute Leistung und lag am Ende auf Platz 6. Es war das zweite Sichtungsturnier für die deutsche Jugendmeisterschaft und am Ende des Turnieres nominierte der Landestrainer Hollger Janssen die Teilnehmer der DM und der DJM. Chiara hat es geschafft und darf zur Deutschen Jugendmeisterschaft nach Verden fahren.

Wir gratulieren allen drei zu diesen super Leistung! Wir sind stolz auf euch !!

 

 

 

 

 

 

 

05./06.05.2012 Turnier Bad Dürkheim

Am Samstag gingen unsere drei Einzelvoltigiererinnen an den Start. Chiara und Hannah starteten auf Master und wurden von Frau Iris Schlobach longiert. Karin voltigierte auf Rocky und wurde von Frau Susanne Schneider vorgestellt. An dieser Stelle ein großes Dankeschön, dass unseren drei Einzelvoltigierern diese beiden Pferde zur Verfügung gestellt wurden und ihnen somit der Start an diesem Turnier ermöglicht wurde. Chiara gewann die Prüfung der S- Einzelvoltigierer mit einer Wertnote von 7,7. Und auch Hannah konnte die Prüfung der M*- Einzelvoltigierer für sich entscheiden. Bei Karin lief es an diesem Turnier leider nicht so rund und sie belegte den 7. Platz bei den M*- Einzelvoltigierern.

Sonntags ging dann die zweite Mannschaft im Wettbewerb der Galopp- Schritt- Gruppen an den Start. Es war das erste Turnier in der neuen Zusammensetzung und daher war die Anspannung umso größer. Pferd Carlos, Longenführerin Sophie und die Voltigiererinnen machten ihre Sache super gut und konnten den 2. Platz belegen. Jetzt wissen wir, dass Carlos seine Nerven auch im Wettkampfzirkel im Griff hat und können mit Vorfreude auf die kommenden Starts in der Leistungsklasse A schauen.

Allen Voltigierern, Longenführeren und Pferden gratulieren wir recht herzlich zu ihren super Leistungen!

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

April 2012

 

 

29.04.2012 Frühlingsfest unter dem Motto "Hollywood"

All unsere Mannschaften zeigten ihr Können mit und ohne unseren Pferden. Besonders gefreut haben wir uns, dass die Voltigierer aus Karlsruhe mit 2 Pferden kamen und zwei sehr schöne Beiträge zu unserem Frühlingsfest beitrugen.

Die Herxheimer Voltigierer feiberten gespannt auf den ersten Auftritt des neuen Voltigierpferdes Carlos entgegen. Besonders die Mädels um Trainerin Sophie waren sehr gespannt, wie Carlos auf die Atmosphäre und die Zuschauer reagieren wird und waren alle sehr erleichtert, alls er fleißig und ohne Probleme seine Runden lief. Jetzt können sie den kommenden Turnieren entspannt entgegenschauen:)

 

 

 

29.04.2012 CVI Ermelo

Chiara sprang kurzfristig im Juniorteam Mainz- Ebersheim ein, da ihnen eine Voltigiererin ausgefallen ist. Sie reiste mit ihnen nach Ermelo und bestritt dort ihren ersten internationalen Wettkampf.  

Nach 4 Durchgängen landeten sie auf Platz 3 und schafften den Sprung auf das Treppchen :)

 

 

 

21./22.04.2012 Turnierauftakt in Idar- Oberstein

Chiara ging am 21.04.2012 in Idar-Oberstein in der Prüfung der S-Einzelvoltigierer an den Start. Sie startete auf Don Quichote, welcher von Alex Dietrich (Mainz- Ebersheim) longiert und zur Verfügung gestellt wurde.

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

März 2012

 

 

28.03.2012 Jugendvollversammlung

 

In der Jugendvollversammlung wurden neue Jugendvertreter über und unter 18 für Reiten und Voltigierern gewählt.

 

Neue Jugendvertreter sind:

 

Unter 18:

Reiten: Franziska Fischerkeller

Voltigieren: Saskia Orth

 

Über 18:

Reiten: Petra Fischerkeller

Voltigieren: Lara Tschuschke

 

 

 

 

 

 

 

16.03.2012 Das Fohlen hat einen Namen bekommen

Nun ist die kleine Maus schon über zwei Wochen alt und es wurde Zeit ihr einen Namen zu geben. Dies stellte sich allerdings als sehr schwierig heraus, da sich Kinder und Erwachsene nicht einigen konnten :D Aber nun ist es geschafft und die Stute heißt Feline:)

Mittlerweile hat sie ihre Box schon des öfteren verlassen und genoss die Ausflüge auf das Roundpan oder den Platz wo es mit Freudensprüngen und wildem Galopp ihre Mutter ganz schön auf trapp hält. Sie ist sehr aufgeweckt und will alles erkunden. Daher fallen ihr die Spaziergänge im Wald noch etwas schwer. Sie würde lieber das machen was sie möchte statt ihrer Mama hinterher zu laufen. :D

Man sieht sie ist gesund und munter und wächst und gedeiht:)

 

 
Feline auf dem Raoundpan
Feline auf dem Raoundpan

 

 

 

 

10.03.2012 Bockturnier Grünstadt

 

 

Die herxheimer Voltigierabteilung kann auf einen erfolgreichen Turniertag beim Holzpferdeturnier in Grünstadt zurückblicken. Da es das erste Turnier in der neuen Saison ist waren natürlich alles aufgeregt und gespannt, wie sich ihre Wintertraining auszahlt und wie ihre neuen Küren ankommen.

Für die zweite Mannschaft war es der erste Start in der Leistungsklasse A und alle waren gespannt wie sie sich in dem großen Starterfeld von 10 Mannschaften schlagen werden. Sie turnten sehr sauber und können sich über einen super zweiten Platz freuen. Des weiteren gingen die erste Mannschaft in Wettbewerb der L Gruppen, eine Basisgruppe, 4 Einzelvoltigiererinnen und 2 Doppelpaare an den Start.Die genauen Ergebnisse finden Sie unter "Ergebnisse".

 

 

 

 

 

05.03.2012 Das Fohlen ist daaaa!!!!!!!

Ca. 22.15 Uhr erblickte unser kleines süßes Stutfohlen das Licht der Welt. Die Geburt verlief ohne Komplikationen und Mutterstute und Fohlen sind munter. Weiteres von der kleinen süßen Maus folgt:)

 

 

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------