Landesmeisterschaft 2016

Infos Teilnehmer

Wir möchten euch ganz herzlich auf der Reitanlage des RRV Herxheim begrüßen. Hier findet ihr einige Informationen rund um die Veranstaltung.




Vorläufige Öffnungszeiten der Meldestelle

Samstag: 6:00 Uhr - ca. 21:00 Uhr

Sonntag: 6:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

 

Telefon Monika Wagner: 0151 15389404 (erst ab Sa. zur Verfügung)

 

 

Anreise

Falls jemand vor den Öffnungszeiten der Meldestelle anreisen möchte, gebt uns bitte bescheid, damit wir sicher Stellen können, dass euch jemand in Empfang nimmt.



Parken

Es stehen ausgewiesene Anhänger- und PKW- Parkplätze zur Verfügung. Bitte nur auf den ausgewiesenen Stellplätzen parken und der Parkplatzbeschilderung folgen.


Leere Hänger kommen parken neben dem Reitplatz, alle anderen auf dem Parkplatz, PKW bitte draußen parken. Es steht aber eine Person zur Verfügung die den Parkverkehr regeln wird.

 

 

Anlage/Lageplan

Die Wettkampfhalle hat eine Größe von 23,5m x 53,5m. In der Wettkampfhalle wird es einen Ablongierzirkel geben um bei den Einzelprüfungen in der Dämmerung außreichen Ablongierplätze zu ermöglichen.

Des weiteren stehen eine weitere Reithalle (18m x 34m) und ein Sandplatz zum Ablongieren zur Verfügung.

Auf dem großen Springplatz darf nur geritten nicht longiert werden!!!!

Zur Schonung der Böden, bitte abäppeln, die entsprechenden Geräte stehen an den Hallen und Plätzen bereit. Die genaue Lage der Hallen und Plätze bitte dem Lageplan entnehmen.


Auf der ganzen Anlage sind Hunde an der Leine zu führen. Frisuren bitte ausserhalb der Reithallen machen, das Sprühen von Haarspray ist in den Hallen verboten.



Stallungen/Stallbelegung

Die Pferde werden in festen Boxen und in einem Stallzelt untergebracht. Die Boxen sind jeweils mit dem Pferdenamen und dem Vereinsnamen beschriftet. Bitte tragt unbedingt einen Ansprechpartner mit Telefonnummer ein, damit wir im Notfall umgehend jemand verständigen können.

Wassereimer, Futtereimer und Kraftfutter bitte selbst mitbringen. Es sind nicht in allen Boxen Tränken vorhanden. Stroh und Heu sind im Boxenpreis inbegriffen und kann sich an der Seite der Wettkampfhalle genommen werden.

 

Da in unserem Stall auch Pferde stehen, die den Trubel nicht ganz so gewöhnt sind, bitten wir euch auf diese Rücksicht zu nehmen und mit max. 3 Personen in die Stallgassen zu gehen!!!!